Traueranzeige von Josef Vötter

Profilbild von Josef Vötter

Josef Vötter

† 04.03.2016 | 80 Jahre

Ruhestätte: St. Veit im Pongau

Nun ist für mich die Zeit gekommen,Gott hat mich in den Arm genommen;Es kann mir jetzt nicht`s mehr gesche`n,darf einen neuen Weg begeh`n.Dieser Weg er führt ins Licht,drum seid getrost und trauert nicht;Wird mein Weg zu Ende sein,kehrt für immer Friede ein.I.D.

Peter Deutinger am 22.03.2016

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

Peter Deutinger am 21.03.2016

Liebe Trauerfamilie !Euer Vater ist nicht mehr da wo er war, aber er ist überall wo ihr seid.Unsere aufrichtige Anteilnahme.

Sepp + Christine Perterer m. Fam. am 09.03.2016

Nicht auf Erden suche mich, von den Sternen grüß ich dich.

Traudi Wendlandt am 09.03.2016

Aufrichtiges Beileid zu eurem schweren Verlust entbietet

Christine Lang am 08.03.2016

Wenn ihr bei Nacht zum Himmel emporschaut, dann werde ich auf dem schönsten der vielen, vielen Sterne sitzen und zu euch herabwinken.Ich werde euch Trost und Licht senden, damit ihr mich in eurer Welt sehen könnt und nicht vergesst.Traurig sollt ihr aber nicht mehr sein, denn schaut nur:Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

Sabine und Joe mit Kinder am 07.03.2016

Immer wenn du traurig bist, schau hoch zum Himmel und du siehst ein Licht.Der kleinste Stern in der dunkelsten Nacht,auch wenn er längst erloschen – wird für dich der Hellste sein, weil er dir sagt: Du bist nicht allein.

Lisa & Benny am 07.03.2016

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

Birgit und Hannes Gruber am 07.03.2016

Leuchtende Tage - nicht weinen weil sie vorüber, sondern danken, dass sie gewesen. Mein Innigstes Beileid den Angehörigen

Laner Christine am 06.03.2016

Das Leben ist eine Reise, die heimwärts führt.Auf ein Wiedersehen !

Julia Altacher am 06.03.2016

Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können.Unsere aufrichtige Anteilnahme.

Lisbeth und Rupert Gold am 05.03.2016

Erinnerungen sind kleine Spuren, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

Familie Altacher am 05.03.2016

Vetraut auf eure Erinnerungen-sie bleiben unvergesslich.Vertraut auf eure Liebe-sie gibt euch Kraft und Zuversicht.Vertraut auf die Zeit-sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.Andi und Ingrid

Andi und Ingrid am 05.03.2016

Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

Resi und Gottfried am 05.03.2016

In gedanken

28.03.2016

Anonym

Im Gedanken

28.03.2016

Anonym

Ruhe in Frieden

28.03.2016

Anonym

Ruhe in Frieden

28.03.2016

Anonym

Viel Starke

28.03.2016

Anonym

Viel Starke ! Er war Spass.

24.03.2016

Anonym

Viel Starke gewunscht!

24.03.2016

Anonym

Ruhe in Frieden

22.03.2016

Anonym

Sepp, danke füa ois.

22.03.2016

Anonym

A Licht auf deine Reise

09.03.2016

Anonym

Ein Licht auf deine Reise

09.03.2016

Anonym

In lieben Gedenken

09.03.2016

Anonym

in stiller Anteilnahme

09.03.2016

Anonym

Du fehlst Vati

09.03.2016

Anonym

Engel mögen dich begleiten

07.03.2016

Anonym

Engel mögen dich begleiten

07.03.2016

Anonym

Engel mögen dich begleiten

07.03.2016

Anonym

A Liachtl für deine Reise

07.03.2016

Anonym

A Liachtl für Di

07.03.2016

Anonym

A Liachtl für deine Reise

07.03.2016

Anonym

Hier klicken um weitere Einträge zu laden ...