Alles hat seine Zeit zusammen zu sein und getrennt werden, gewinnen und verlieren, trauern und getröstet werden... Alles - alles hat seine Zeit”

(Salomo 3, 1-2)

Wir helfen im Trauerfall

Einen lieben Menschen zu verlieren ist für jeden von uns eine schmerzliche Erfahrung der sich niemand entziehen kann. Gerade zu diesem Zeitpunkt fallen auch noch eine Menge von Maßnahmen an, die zu veranlassen sind. Wir helfen Ihnen, alle diese notwendigen Schritte zu koordinieren und durchzuführen.

Jetzt anrufen Jetzt anrufen

Traueranzeige von Ferdinand Holleis

Ferdinand Holleis

† 06.10.2017 | 69 Jahre
Ruhestätte: St. Veit im Pongau

Liebe Trauerfamilie! Liebe Irmgard! Von Herzen wünschen wir Euch allen die Kraft, die Traurigkeit dieser Tage in Dankbarkeit zu verwandeln. Dankbarkeit für alles, was war und alles, was noch kommen und die Spuren seiner Liebe tragen wird. In herzlicher Verbundenheit und mit einem aufrichtigen Beileid, die Außerklingelberger!

Der Tod ist das Tor zum Licht, nach einem langen, beschwerlichen Weg! Herzliche Anteilnahme und viel Kraft und Trost der Trauerfamilie.

Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können.

Kerze 1

Ruhe in Frieden

10.10.2017

Kerze 2

In stiller Anteilnahme

10.10.2017

Kerze 1

A Liachtl für Dich!

09.10.2017

Kerze 2

Ruhe in Frieden

09.10.2017

Kerze 1

Ruhe in Frieden

09.10.2017

Kerze 2

Ruhe in Frieden

09.10.2017

Kerze 2

in stiller Anteilnahme

09.10.2017

Kerze 1

Ruhe in Frieden

09.10.2017

Kerze 2

Ruhe in Frieden

08.10.2017

Kerze 2

Ruhe in Frieden

08.10.2017

Kerze 1

Ruhe in Frieden

08.10.2017

Kerze 1

Ruhe in Frieden

08.10.2017

Kerze 2

Der Friede sei mit dir

08.10.2017

Kerze 1

ein stiller Gruß

07.10.2017

Kerze 2

Ruhe in Frieden

07.10.2017

Kerze 2

Ruhe in Frieden

07.10.2017

Kerze 1

Ruhe in Frieden

07.10.2017

Kerze 2

Florian und Martina

07.10.2017

Bucheintrag erstellen:

Kerze entzünden:

Wählen sie zuerst die gewünschte Kerze und verfassen einen kurzen Kondolenzeintrag.